EPL-Family


Noch Fragen? Bedenken?
Informationen?

-> Email-Kontakt: Uwe
-> jetzt anmelden

e.V.

in Kooperation mit

FDK, Würzburg

EPL-Familywoche
mit Freizeitprogramm und Kinderbetreuung

Sonntag, 15. Juni 2003, 16 Uhr
bis Samstag, 21.Juni.2003, 09 Uhr

Liborihof, Todtmoos (Schwarzwald)
Deutschland

Kursgebühr: 100 € (pro Familie bzw. Paar)
zzgl. Unterkunft und Verpflegung

(100 € ist der Mindestpreis pro Paar/ Familie. Paare, die sich finanziell dazu in der Lage sehen, bitten wir um einen freiwilligen Solidaritätsbeitrag. Mindestens 4, höchstens 8 Paare/Familien können teilnehmen.)

EPL-Trainingsprogramm

Das Geheimnis zufriedener Paare ist das Gespräch. Wünsche mitteilen, Meinungsverschiedenheiten klären, den Alltag gemeinsam verbringen - nichts geht, ohne miteinander zu reden. Wie Paare miteinander sprechen, beeinflußt maßgeblich ihre Beziehung. Gut miteinander reden ist lernbar! Das EPL-Gesprächstraining hilft Paaren, - sich so auszudrücken, daß beim Gegenüber das ankommt, was man mitteilen will, - so zuzuhören, daß man besser versteht, was der Partner, die Partnerin meint. - Meinungsverschiedenheiten und Probleme fair auszutragen. - Es ermöglicht so neue Erfahrungen im Gespräch miteinander.

Das Paargespräch bildet den Schwerpunkt. Persönliche Themen besprechen die Paare nur mit dem eigenen Partner/der eigenen Partnerin, räumlich getrennt von anderen Paaren. Speziell ausgebildete Kursleiter/innen begleiten und unterstützen das Gespräch. Ein Kurs besteht in der Regel aus vier Paaren mit zwei Kursleiter/innen. EPL bietet keine Therapie und keine Beratung. Die Kurse wenden sich daher nicht an Paare, die schwerwiegende Konflikte haben, denen es schon längere Zeit nicht mehr gelungen ist, sich zu versöhnen, oder die eine Trennung beabsichtigen Erfolgreiche Trainingsprogramme Das EPL-Gesprächstraining wurde in einem großen Forschungsprojekt vom Institut für Forschung und Ausbildung in Kommunikationstherapie, München, entwickelt. Die wissenschaftliche Untersuchung zeigt, daß die Paare auch noch nach Jahren von diesem Training profitieren. Die Ergebnisse weisen nach, daß die EPL-Paare dauerhafte Lerneffekte erzielten und sich in allen Nacherhebungen signifikant konstruktiver auseinandersetzen konnten als die Kontrollpaare. Wie Fragebogenergebnisse zeigen, sinkt mit der Güte der Kommunikation bei den Kontrollpaaren im Gegensatz zu den EPL-Paaren auch die Ehezufriedenheit stärker ab, was sich nach drei und nach 5 Jahren bereits in einer wesentlich höheren Trennungs- und Scheidungsrate bei den Kontrollgruppenpaaren (KG) niederschlägt:

Im EPL-Gesprächstraining werden zunächst grundlegende Gesprächs- und Problemlösefertigkeiten eingeübt. Mit diesen Fertigkeiten sprechen die Paare dann über wichtige Themen ihrer Partnerschaft.

Vermitteln und Einüben der Gesprächsregeln.

  • "Unser Gespräch läuft gut!" Bewusst machen, was Verständnis fördert.
  • "Ich kann mit Dir reden, auch wenn ich sauer bin!"
  • Gefühle und Wünsche offen aussprechen.
    "Wir kommen einen Schritt weiter!"
  • Meinungsverschiedenheiten klären

Anwenden der Gesprächsregeln

  • "Das wünsche ich mir in unserer Beziehung! Erwartungen aussprechen"
  • "So stelle ich mir unsere erotische Beziehung vor!" Sich über Intimität und Sexualität austauschen
  • "Das trägt mich und uns!" Über Wertvorstellungen reden

Anmeldung

 

Das Haus "Liborihof" in Todtmoos/ Schwarzwald ein beliebtes Ziel für Erhohlungssuchende wurde 1999 um- und ausgebaut. Ihnen stehen jetzt 39 modern und gemütlich eingerichtete Gästezimmer zur Verfügung, davon 18 behinderten- und ein Teil auch rollstuhlgerecht. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC. Für die Gäste stehen außerdem bereit: Ein großer Speisesaal, Gruppenräume, Tischtennis- und Werkraum, Fernseh- und Clubraum, Schwimmbad und Sauna, eine hauseigene Kapelle und ein großzügig angelegtes Spielgelände für unsere Kinder.

 

Anreise Deutschland: BAB A 5 bis Freiburg-Mitte, über "Schauinsland" und Todtnau bis Todtmoos. Die Familienferienstätte liegt im Ortsteil Todtmoos-Lehen (Bahn: bis Freiburg, dann mit Bahn und Bahnbus bis Todtmoos-Weg. Von dort kann ein Transfer organisiert werden.)

Unterkunft/ Preise:

bitte vor Ort erfragen:
Familienferienstätte Liborihof
Alpenblickstrasse 6
79682 Todtmoos-Lehen
Tel.: 07674 / 2 56
Fax: 07674 / 10 00

(Zur Kursgebühr von 100 € kommen Unterkunfts- und Verpflegungskosten in der Familienerholungsstätte. Der Kurs dauert eine Woche.)

 

zur Anmeldung

Weitere Infos zu EPL:
[1] [2] [3]